Produkt FDC-System

Das System besteht aus einer Mehrzahl an Systemen die eine lückenlose Erfassung aller Hindernisse garantieren kann.

Video             LiDAR             Radar

 

Ähnlich wie bei Distanzsensoren von PKWs besteht das FDC-System in einem 360°-3D-Laserscanner und weiterer Sensorik die für Helikopter und Drohnen eingesetzt werden können. LiDAR-Lasermessinstrumente finden bei PKWs immer häufiger Anwendung im Bereich Sicherheit und bieten Schutz von Kollisionen. Messsensoren erfassen den Abstand eines Flugobjektes zu einem Hindernis, sobald Kollisionsgefahr entsteht warnt das System mittels Audio/Video-Signal den Piloten.

Das Produkt besteht aus 2 baugleichen Einheiten die für die komplette Überwachung der Rotorblätter und des Heckrotors eingesetzt werden.

Positionierung der Testgeräte und Test vor Ort

Konzept der 360 Grad Überwachung anhand der effizienten Kombination der Sensoren.

Das Signal wird dem Piloten akustisch übermittelt. Bei Annäherung an das Hindernis erhöht sich die Frequenz und die Lautstärke. Die Lautstärke wir bei längerem bestehen des Hindernisses abgesenkt um somit den Piloten nicht abzulenken. Bei Änderung der Distanz oder einem weiteren Hindernis erhöht sich die Lautstärke erneut.

FDC-System wird mit Mobilfunk 3G, 4G LTE und zukünftig 5G, IoT (Internet of Thing) und Galileo Satellitenempfang ausgestattet, somit kann ein zentraler Rechner CAMS (Centralized Aerospace Management System) den Luftraum Managen und Kollisionen verhindern.